Menschen und soziale Gefüge sind vielfältig.

Wahre Entwicklung ist nur dort möglich, wo die eigene Person und ­andere nicht in Schub­laden gedacht werden, sondern im Kontext ­individueller ­Erfahrungen, viel­fältiger Beziehungen und wechsel­seitiger Beeinflussung ­gesehen ­werden. Angeleitete themenbezogene ­Reflektion ermöglicht eine ­fundierte Grundlage für das Gewinnen ­eigener Klarheit und das ­Anregen von Veränderungsprozessen.

Meine Angebote im Hebammenhaus der RoMed Klinik Wasserburg am Inn

Was wir für uns klären, klären wir auch für unsere Kinder.

Das Erkennen und Verstehen eigener Verhaltensmuster und ­Erwartungen stellt eine wertvolle, befreiende Grundlage für den Aufbau einer empathischen Beziehung zu den eigenen Kindern dar, gibt Selbst­sicherheit und hilft, Zweifel und Sorgen abzubauen.

Kurse

DAS ERSTE JAHR MIT DEINEM KIND

Für Frauen mit Babys bis 18 Monate

Mit der Geburt eines Kindes gehen vielfältige Veränderungen einher. Das erste gemeinsame Jahr stellt eine besonders intensive und prägende Zeit dar, die angesichts der neuen Aufgaben viele Fragen mit sich bringt.

Im Kurs bietet sich die Möglichkeit, in einen wertschätzenden Austausch mit anderen Frauen zu treten, Fragen zu klären und zur Ruhe zu kommen. Drei Themenabende beinhalten entwicklungspsychologisches Wissen, Reflexionsmöglichkeiten und wohltuende Übungen. Der Abbau möglicher Sorgen und Zweifel hilft dabei, in eine feinfühlige Beziehung zum Kind zu treten, eigene biographische Veränderungsprozesse zu verstehen und als Familie zusammenzuwachsen.

Die Inhalte unterstützen zudem dabei, in die neue Rolle zu finden und gestärkt die wertvolle Zeit als junge Familie erleben zu können.


Termine: 3 x Freitagabend von 20 bis 22 Uhr

April 2024

12.04.24 + 19.04.24 + 26.04.24 oder

September 2024

13.09.24 + 20.09.24 + 27.09.24 oder

November/Dezember 2024

29.11.24 + 13.12.24 + 20.12.24

Kosten: 85 €

MAMAKREIS – DEINE ZEIT FÜR DICH

Für Frauen mit Kindern im Kleinkind- und Kindergartenalter

Mit dem Älterwerden der Kinder stellen sich die Fragen neu: Was brauche ich - Was braucht mein Kind? Wie gehe ich mit schwierigen Situationen um und sorge gut für mich? Wie unterstütze ich mein Kind in seiner Entwicklung? Was trägt unsere Partnerschaft? Wie wird aus Geschwistern ein gutes Team?

Der Kurs bietet fundiertes Wissen zur frühkindlichen Entwicklung sowie zu vielfältigen Prozessen im Zusammenleben als Familie. Systemische Ansätze eröffnen dabei neue Sichtweisen auf das Verhalten unserer Kinder. Die Inhalte unterstützen dabei, einen Familienalltag zu gestalten, der die Bedürfnisse aller Familienmitglieder berücksichtigt und erfüllen kann.

In schöner, ruhiger Atmosphäre bieten vier Themenabende hierzu Impulse, Erfahrungsaustausch und Übungen mit vielen Anregungen für das eigene Tun.


Termine: 4 x Dienstagabend von 20 bis 22 Uhr

Februar/März 2024

06.02.24 + 20.02.24 + 05.03.24 + 12.03.24 oder

Mai/Juni 2024

07.05.24 + 14.05.24 + 04.06.24 + 18.06.24 oder

Oktober/November 2024

08.10.24 + 22.10.24 + 05.11.24 + 19.11.24

Kosten: 105 €

Alle Infos und Termine finden Sie auch im aktuellen Programmheft der RoMed Klinik Wasserburg am Inn. ­

Beratung

Der Übergang zur Elternschaft und das Zusammenleben als junge ­Familie gelingen individuell ganz unterschiedlich und legen einen wertvollen Grundstein für zukünftige Herausforderungen. 

Bei folgenden Themen kann ich Sie unterstützen:
  • Erschöpfung und Selbstzweifel in Zusammenhang mit der Elternschaft
  • Annehmen der neuen Rolle und biographischen Veränderung
  • Fragen zum Verhalten der Kinder
  • Rivalitäten zwischen Geschwistern
  • Umgang mit schwierigen Situationen
  • komplexe Familiensysteme
  • Herausforderungen in der Partnerschaft
  • Vereinbarkeit Arbeit und Familie

Die Beratung findet im Hebammenhaus der RoMed Klinik Wasserburg am Inn statt. Kontaktieren Sie mich gerne für Terminver­ein­barungen oder bei Fragen.

Kosten: 80 € / 1 Std.

Ich freue mich Sie kennenzulernen!

 

Meine Angebote für Institutionen und Fachpersonal

Ich biete individuelle Konzeptionstage, Themenabende und Einzel­fach­beratung an.

Mögliche Themen:
  • Herausforderungen im Elterngespräch
  • Entwicklungspsychologie in der Praxis: Kindliches Verhalten ­verständlich machen
  • Werte in der pädagogischen/klinischen Arbeit
  • Konzeptionelle Beratung und Erweiterung des pädagogischen ­Konzepts
  • Kollegiales Zusammenarbeiten, Arbeiten im Team
  • Inklusion und Integration